Die stolze Magd vom Ahrnhof (Heimatroman) (Peter Steingruber Heimatroman 57) Peter Steingruber

ISBN:

Published: May 7th 2014

Kindle Edition

75 pages


Description

Die stolze Magd vom Ahrnhof (Heimatroman) (Peter Steingruber Heimatroman 57)  by  Peter Steingruber

Die stolze Magd vom Ahrnhof (Heimatroman) (Peter Steingruber Heimatroman 57) by Peter Steingruber
May 7th 2014 | Kindle Edition | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 75 pages | ISBN: | 9.20 Mb

Inhaltszusammenfassung:Eines Tages taucht die rassige Uttner-Lena im Dörfchen Wiesau auf. Das schwarzhaarige Mädel erregt Aufsehen im abgeschiedenen Ahrntal. In Dorfgasthaus hält sich auch der verwitwete Bauer Alois Auhuber vom altehrwürdigenMoreInhaltszusammenfassung:Eines Tages taucht die rassige Uttner-Lena im Dörfchen Wiesau auf. Das schwarzhaarige Mädel erregt Aufsehen im abgeschiedenen Ahrntal. In Dorfgasthaus hält sich auch der verwitwete Bauer Alois Auhuber vom altehrwürdigen Ahrnhof auf und kommt mit Lena ins Gespräch. Hinauf zu den Einödhöfen möchte sie, sich dort einen Dienstplatz suchen.

Der Ahrnhofer entschließt sich, Lena als Magd einzustellen und nimmt sie gleich mit auf seinen Hof. Dort lebt er allein mit der alten Magd Kreszenz, die der neuen Magd misstrauisch begegnet. Sie meint, Lena habe den Teufel im Leib und würde den Bauern ins Unglück stürzen. Kreszenz hat wohl erkannt, dass sich Alois in die viel jüngere Magd verschaut hat. Er könnte ihr Vater sein. Alois Sohn Franz studiert an einer Landwirtschaftsschule. Als er auf Besuch heimkommt und er Lena sieht, steht sein Herz im Flammen. Und es sieht ganz danach aus, als würde auch Lena ihr Herz an den smarten Jungbauern verloren haben.

Lena jedoch hat nur eines im Sinn: Sie will um jeden Preis Ahrnhoferin werden. Bis einmal die Reihe an Franz ist, dauert ihr zu lange. Sie hat nie viel Glück gehabt im Leben und möchte einmal etwas sein und etwas haben. Zwar lässt sie sich heimlich mit Franz ein. Aber als ihr Alois einen Antrag macht, verrät sie ihre Liebe und sagt Ja. Kreszenz warnt Lena, doch sie schlägt alles in den Wind ...Ein starker Roman aus der Feder des Heimatschriftstellers Peter Steingruber, mit dem er ein dramatisches Frauenschicksal um Stolz und Ehrgeiz erleben lässt, bei dem aber auch das Verzeihen und die Macht der Liebe nicht zu kurz kommen.Über den Autor:Peter Steingruber gehört zu den beliebtesten Heimatschriftstellern im deutschen Sprachraum.

Sein Gesamtwerk in diesem Genre umfasst mehr als 600 Romane, die in sehr hohen Auflagen erschienen, vielfach übersetzt wurden und heute leider fast alle vergriffen sind. www.hml-media-edition.com legt exklusiv eine Auswahl der besten Romane des Autor neu und digital auf. Dass die digitalen Neulauflagen europaweit, in den USA und neuerdings auch in Australien Anklang finden, spricht für den durchschlagenden Erfolg!



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die stolze Magd vom Ahrnhof (Heimatroman) (Peter Steingruber Heimatroman 57)":


rugby24.pl

©2010-2015 | DMCA | Contact us